Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung

Unsere Palliative Care Pflegefachkräfte des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes (AHPB) sind Ansprechpartner für schwerstkranke Menschen. Wir beraten und begleiten die Patienten und ihre Angehörigen in Kooperation mit den beteiligten Ärzten, ambulanten Diensten und Kostenträgern im Krankheitsverlauf und geben Sicherheit im Umgang mit belastenden Situationen.

 

Gemeinsam mit den Angehörigen setzen wir uns intensiv und individuell für die Linderung von Schmerzen und anderen Symptomen ein. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter stehen den Erkrankten und deren Angehörigen entlastend zur Seite. Dabei sind die Wünsche und Bedürfnisse des Patienten oder seiner Zugehörigen maßgeblich.

 

Auf diese Weise setzen wir uns dafür ein, dass die Betroffenen ihren letzten Lebensabschnitt so lange und so unbelastet wie möglich zu Hause verbringen können.

 

Wenn die Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung nicht mehr ausreichend ist, sorgen wir für eine Übernahme in die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV). Sollte die Versorgung zu Hause nicht mehr möglich sein, unterstützen wir bei der Aufnahme ins Stationäre Hospiz.

 

Hier finden Sie unser Einzugsgebiet, in dem wir unsere AHPB-Begleitung anbieten können.